Kirche engagiert sich

In der Diözese Rottenburg-Stuttgart finden Sie einen bunten Strauß an Stiftungen mit unterschiedlichstem Engagement. Lernen Sie die Arbeit unserer Stiftungen besser kennen.www.kirche-engagiert-sich.de
Zur Übersicht der Stiftungen

Posterbereich Stiftungen

Bild mit Video - bei Klick Start des Videos

Was tun wir?

Was tun wir?
Frau mit Kind am Fenster. Beispiel für liebevolle Sterbebegleitung in Kinderhospizen.

Liebevoll begleitet sterben dürfen

Liebevoll begleitet sterben dürfen
Frau zeigt krebskrankem Kind etwas in Ihrer Hand. Beispiel für die intensive und liebevolle Beschäftigung mit krebskranken Kindern, um Ihnen Lebensqulität und Mut zu geben.

Krebskranken Kindern Mut machen

Krebskranken Kindern Mut machen
Frau erzählt Wachkomapatient eine Geschichte und entlockt ein kleines Schmunzeln. Beispiel für die Wachkoma-Aktivpflege, bei der Märchenerzähler die emotionale Ebene der Wachkoma-Patienten ansprechen.

Schwerkranken Menschen eine Freude machen

Schwerkranken Menschen eine Freude machen
Portrait Elke Zimmermann
Bei Fragen bin ich gerne für Sie da und helfe Ihnen weiter!
Elke Zimmermann

Spenden Sie Hoffnung

Die Veronika-Stiftung möchte krebskranke Kinder aufmuntern, deren Familien beistehen und Schwerkranke durch die dunkelsten Stunden begleiten. Unterstützen Sie unsere Arbeit: Gemeinsam können wir Mut machen!

Spende
Sie entscheiden, auf welchem Weg Sie spenden möchten und wie viel Sie geben können. Jede Hilfe zählt!
Zustiftung
Durch eine Zustiftung erhöhen Sie das Stiftungskapital und helfen der Stiftung nachhaltig.
Als Unternehmen helfen
Übernehmen Sie als Unternehmen soziale Verantwortung und engagieren Sie sich für die Veronika-Stiftung.
Über den Tod hinaus helfen
Helfen Sie der Veronika-Stiftung über den Tod hinaus durch Ihren letzten Willen.

Aktuelles Förderprojekt

Mädchen vor Brutkasten der Schwester

Familien in schweren Zeiten beistehen

Liebevoll und kompetent begleitet der ambulante Kinderhospizdienst Familien, die durch sterbenskranke Kinder von Tod und Trauer betroffen sind.

Erfahren Sie mehr

Unsere Vision

lachendes Mädchen beim Trommeln

Würde und Lebensqualität für schwerkranke und sterbende Menschen

Krankheit, Schmerz und die Angst vor dem Tod blenden Menschen nur zu gerne aus. Aus christlicher Überzeugung stellen wir diese Themen in den Mittelpunkt unserer Stiftungsarbeit.

Erfahren Sie mehr

Ihre Hilfe kommt an

Betreuer führt ein Therapiepferd auf dem ein behindertes Kind reitet

Therapeutisches Reiten für mehrfach behinderte Kinder

Erfahren Sie mehr

Alte Frau liest mit Betreuerin

Wenn der Kopf hinausgeht, ganz weit fort

Erfahren Sie mehr

Kind im Krankenbett. Schwester und Mutter sitzen besorgt dabei.

Kraft für Geschwister schwerkranker Kinder

Erfahren Sie mehr